Reflexzonentherapie

Unsere Füsse sind der Spiegel des ganzen Menschen. So ist es möglich, den ganzen Körper über die Füsse zu behandeln. Die Wirkung durch das Setzen von Heilreizen erstreckt sich sowohl auf dem körperlich/organischen, als auch auf dem seelisch-emotionalen Bereich. Schmerzhafte Zonen werden beruhigt und die Durchblutung wird verbessert.

Diese Art von Therapie passt besonders gut in die heutige Zeit, da sie mit der Lebenskraft/Heilkraft und nicht gegen die Krankheit arbeitet. Sie erfasst auch den Hintergrund von Erkrankugen und ist deshalb besonders ökonomisch in ihrem Einsatz. Sie kann in jedem Lebensalter eingesetzt werden und braucht keinerleit technischen Hilsmittel.




Indikation:

Kontraindikation